Serie ISO 6020/1 Rundbauart  (210 bar)

Normzylinder nach DIN ISO 6020-1
baugleich mit Parker, Bosch Rexroth, HEB, AHP Merkle


Dieser geschraubte Rundzylinder zeichnet sich durch seine robuste, universell einsetzbare und wartungsarme Konstruktion aus.

- Arbeitsdruck: 210 bar (210 MPa)
- Kolbendurchmesser: Ø40 - Ø200 mm weitere Durchmesser auf Anfrage
- Hublängen: bis 1400 mm weitere auf Anfrage
- verschiedene Befestigungsarten: MF3, MF4, MP5, MP3
- Hydraulische Druckmittel: Mineralöl HH, HL, HLP nach DIN 51521/51525 weitere Medien auf Anfrage
- Endlagendämpfung: ohne, stangen-, bodenseitig, beidseitig
- Kolbenstangenausführung: Standard, Edelstahl, vergütet und gehärtet, Nikrom und Nitriert
- verschiedene Dichtungsvarianten: an Kolben und Kolbenstange
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten